Dacia Logan: Günstiges und preiswertes Auto im Taxi-Dauertest

Sparen zum Thema Fortbewegungs- und Transportmittel wie Autos, Motorräder, Bahn, Flugzeuge und andere Fahrzeuge, als auch zu Treibstoffen wie Pflanzenöl, Biodiesel, Pflanzenöl, Erdgas, Bioethanol und Antriebstechniken wie bei Solarautos, Elektroantriebe, der Brennstoffzelle und Hybridfahrzeuge oder der reinen Wasserkraft.
Antworten
Joaquin
Administrator
Beiträge: 18
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 20:59

Dacia Logan: Günstiges und preiswertes Auto im Taxi-Dauertest

Beitrag von Joaquin » Sa 21. Dez 2019, 22:53

Wenn man auf ein Auto angewiesen ist und man bei der Anschaffung sparen will, ebenso wie im Betrieb, aber auch ein zuverlässiges Auto sucht, dann ist die Wahl oft gar nicht so einfach. In der Vergangenheit haben sich oft die Dauertests im Taxigewerbe bezahlt gemacht. Hier sind die Fahrzeuge oftmals rund um dieUhr unterwegs und müssen zeigen wie zuverlässig sie sind und mit welchen Betriebskosten man über die Jahre zu rechnen hat.

Bei Abenteuer Auto hat man den ultimativen Qualitätscheck gemacht und dazu eine Mercedes E-Klasse, einen Erdgas-Passat, einen Toyota Prius und einen Dacia Logan getestet. Am Ende war der Dacia Logan der unschlagbare Preis-Leistungs-Sieger. Hier bekommt man ein vollwertiges, qualitativ gutes, zuverlässiges und preiswertes Auto, welches einem im Alltagsbetrieb mit geringen Betriebskosten das Leben erleichtert.

ABENTEUER AUTO - DER ULTIMATIVE QUALITÄTS-CHECK, TEIL 1

ABENTEUER AUTO - DER ULTIMATIVE QUALITÄTS-CHECK, TEIL 2

Joaquin
Administrator
Beiträge: 18
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 20:59

Re: Dacia Logan: Günstiges und preiswertes Auto im Taxi-Dauertest

Beitrag von Joaquin » Mo 15. Jun 2020, 21:02

money1 hat geschrieben:
Mo 15. Jun 2020, 11:42
Hybridautos - das Fahrzeug produziert aus der Motorbremse neue Energie und reduziert damit den Spritverbrauch
Vor allem werden damit die Bremsen selbst erheblich geschont. Es gibt Fahrer von Elektroautos die bei mehreren hunderttausend Kilometer Fahrleistung kein einziges mal die Bremsen auswechseln mussten. Bei Elektroautos entfällt dann auch der Ölwechsel, Filterwechsel, Zahnriemen-Wechsel oder eine neue Kupplung ;)

Antworten